REFORMATIONS-GEDÄCHTNISKIRCHE

Reformations-Gedächtniskirche (1934/35)
Berliner Platz 11
Heute: Gleiche Nutzung

IMG_6573Schon 1911 wurde das Gelände am Berliner Platz für das Reformations-Jubiläum zur Errichtung einer Kirche vom Kirchenbauverein erworben.

1917 wurde eine Kapelle errichtet die jedoch 1921 schon wieder abgerissen wurde. Erst 1934/35 kam es nach einer Ausschreibung zu dem grössten Kirchenbau der NS-Zeit in Nürnberg.

f27362608 f27499568 f27628912 f28808112 f29011888Ein Blick in Innere der mächtigen Kirche ist sehr lohnenswert.

f55754352 f55859952 f55966384 f56230000 f67468720Unweit der Reformations-Gedächtniskirche Maxfeld wurde 1938 ein Gemeindehaus errichtet.

f2436144

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s